Aronia-Kokosnuss-Smoothie

Aronia-Kokosnuss-Smoothie
Zeit
8 m
Schwierigkeitsgrad
leicht
Personen
4

Meine Nachbarin hat mir ein tollerweise eine große Tasse Aronia Saft gebracht. Den hat sie grade selbst gemacht. Sehr spannend!
Das erste Glas habe ich, auf ihren Rat hin, als Saftschorle getrunken, wow, war der sauer.
Daher dachte ich, könnte man die ganze Angelegenheit gut ein bißchen pimpen.
Und weil Aronia Saft auch so ne tolle Farbe hat, könnte es nicht nur schmecken, sondern auch mal gut aussehen. Ist ja bei Smoothies nicht unbedingt immer so einfach …

Zutaten

  • 1 große Birne
  • 1 kleiner Apfel
  • 120 ml Aronia Saft
  • 1 kleine Handvoll China Kohl (ich hoffe der ist auch gesund … so von wegen grün und roh und so)
  • 400 ml Kokosnuss-Reis-Milch (geht bestimmt auch gut mit Mandelmich)
  • 1 1/2 El Hanfsamen (Proteine, Proteine, kann man aber auch weglassen)

Einfach alles in einen Blender geben und ordentlich durchmixen. Fertig.

Aronia-Kokosnuss-Smoothie

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.